Hallo, mein Name ist Anja Blank

Ich bin Jahrgang 1967, verheiratet und wohne mit meiner Familie
in Augustfehn, Landkreis Ammerland.

Nach zwei Ausbildungen mit medizinischem Hintergrund habe ich an folgenden
Weiterbildungen teilgenommen: Christlich-integrative Therapie, Traumata-, Ehe- und Familienberatung (de’ignis) sowie systemische Beratung (ISBUS).




Systemische Beratung Seelsorge Lebensberatung





Tätigkeiten

In meiner Praxis biete ich lösungs- und zielorientierte Beratung zur Bewältigung anstehender Fragen, Krisen, Anforderungen und Entwicklungen.

Weiterhin berate ich in Sinn-, Lebens- und Glaubenskrisen, bei Ehe- und Familienproblemen, Schwierigkeiten im Beruf oder in anderen Lebenssituationen. Ziel ist es, mit dem Klienten in die Zukunft und auf Veränderungsmöglichkeiten zu schauen, eigene Fähigkeiten und Ressourcen wieder zu entdecken, zu mobilisieren und im Alltag zu integrieren.
SYSTEMISCHE BERATUNG

Die Systemische Beratung beruht auf einer Orientierung, die die Symptome und Ursachen psychischer Störungen nicht primär beim Betroffenen sucht, sondern betrachtet ihn als Teil eines komplexen Systems von Beziehungen und Randbedingungen - bezieht also die gesamte soziale Umgebung und das Lebensumfeld mit ein, in dem sich der Mensch bewegt.

Elemente des systemischen Ansatzes sind zum Beispiel 1) Kreativität anstelle vorgegebener Ordnung, 2) Bekenntnis zum Instabilen, Zufälligen, Unerwarteten als Möglichkeit von Veränderung, 3) Hoffnung auf Wandel und Besserung, 4) Wertschätzung, Respekt, Neutralität als Grundsatzhaltung.

Die systemische Sichtweise beruht auf der Erkenntnis, dass nie nur Einzelne an Problemsituationen beteiligt sind, dennoch trägt jeder Mensch eine Lösung bereits in sich. Die systemische Beratung möchte Ratsuchenden Impulse geben, eigene Wege der Veränderung zu finden und eigene Problemlösungen und Ziele zu formulieren. Wenn der Klient sich verändert, hat das automatisch Auswirkungen auf alle im System - das ist das Ziel der systemischen Beratung.


"Der Mensch wird am Du zum Ich."
Martin Buber, Religionsphilosoph
LEBENSBERATUNG UND SEELSORGE

Die christlich-integrative Therapie basiert auf einem ganzheitlichen Menschenbild, geprägt von christlichen Grundwerten. Der Mensch wird als Einheit von Geist, Seele und Leib verstanden und somit bedarf es auch einer ganzheitlichen Sicht und Beratung. Das bietet die Möglichkeit, sich den wunden Bereichen der Seele zuzuwenden und den Weg zur inneren Heilung zu gehen. Die Beratung erweist sich unter anderem als besonders hilfreich bei Beziehungskrisen, Erziehungsfragen (Pubertät), bei Problemen in Scheidungs-, Pflege- oder Adoptivfamilien, Formen der Gewalt, Alkohol- und Drogenmissbrauch und bei der Verlust- und Trauerbegleitung.

Den Menschen in seiner Einzigartigkeit anzunehmen und zu würdigen ist eine Grundfeste für die Beratung. Ein seelsorgerliches Gespräch beinhaltet das Zuhören, Mitfühlen, miteinander Beten - einander zu begegnen. Es bietet einen Ort, wo Zweifel, Fragen und Probleme einen Platz finden und in einem biblischen Kontext betrachtet werden.

Eine Beratung kann sowohl einzeln, als Paar oder in Gruppen gestaltet werden und wendet sich sowohl an Erwachsene wie auch an Jugendliche. Sie ist aber immer nur Teil des gesundheitlichen Gesamtkonzeptes und erhebt keinen Alleinanspruch auf eine psychische oder physische Lösung. So kann und sollte bei Unsicherheit des Klienten auch eine ärztliche Meinung zu Rate gezogen werden.
Kontakt



BERATUNGS-PRAXIS ANJA BLANK – Christlich-integrative Therapeutin

Hauptstraße 534 – 26689 Augustfehn
Telefon 0 44 89 / 94 14 36 – Mobil 01 60 / 8 29 36 36
www.beratungspraxis-blank.de – kontakt@beratungspraxis-blank.de


Termine nach Vereinbarung